Mittwoch, 24. Juli 2013

L'Oréal Color riche 104 Beige countess

Ich muss wirklich sagen, das Mittwochsposting ist das Posting in der Woche, auf das ich mich jedes Mal am meisten freue - denn es ist Zeit für "Lacke in Farbe... und bunt!"! Letzte Woche hatten wir 44 tolle schwarze Einsendungen und dabei eine wahnsinnige Bandbreite dieser Farbe abgedeckt (so viel also zu "Schwarz ist doch total langweilig und schaut immer gleich aus!") - von Holo über Glitzer zu Schimmer und matt war alles dabei!

Ich hoffe ja, dass es mit Beige heute mindestens genauso abwechslungsreich wird und das sage ich, die ich ja eigentlich so gar kein Fan von Nudelacken bin! Ich habe mir für heute einen Lack von L'Oréal rausgepickt, der die Farbe schon im Namen trägt: "Beige countess", von dem ich allerdings auch drei Schichten gebraucht habe, um ihn deckend auf meine Nägel zu bringen. Das liegt allerdings auch daran, dass ich sehr dünn lackiere - bei kürzeren Nägeln und mit etwas großzügigerer Lackiererei kommt man also durchaus auch mit zwei Schichten hin.
Die Trockenzeit von "Beige countess" ist in Ordnung, ich habe dann trotzdem noch einen Topcoat aufgetragen und mir somit unschöne Patzer auf den Nägeln erspart. Jedes Mal, wenn ich einen der L'Oréal-Lacke lackiere, bin ich so hin- und hergerissen zwischen dem tollen breiten Pinsel und dem nervigen dünnen Fläschchen, das ich desöfteren fast umschmeiße... Aber an "Beige countess" gibt es nicht übermäßig viel zu meckern - ich mag den Farbton, der je nach Lichtverhältnissen immer mal wieder unterschiedlich wirkt.
Der Lack hat zwar "nur" ein Cremefinish, aber ich finde, er braucht auch nicht wirklich mehr - die Farbe ist interessant genug. Je nach Lichteinfall wirkt "Beige countess" mal eher gelblich-bräunlicher, mal eher mit einem leicht taupigen Einschlag oder sogar einem leichen Touch von Rosé. Egal in welchen Verhältnissen aber - der Lack ist und bleibt ein recht dezenter, unauffälliger Vertreter und eignet sich somit wunderbar für den Büroalltag oder sonstige Gelegenheiten, in denen eben nur wenig Farbe auf die Nägel darf.
Ich hatte zwar befürchtet, dass er sich mit meiner Hautfarbe beißen würde, aber das ist hier gar nicht der Fall und auch wenn der Lack jetzt nicht so aussieht, als wäre er für mich gemacht worden, mag ich diese leichten Farbunterschiede und die doch elegante Wirkung von "Beige countess". Aber, auch das gebe ich gerne zu - ich hatte mich dann am zweiten Tag doch satt gesehen an diesem "Hauch von nichts" und beschlossen, meine Nägel ein bisschen weniger unauffällig zu gestalten - und da kam mir "Chalk dust" von Maybelline, den ich erst kürzlich bei dm gekauft habe, ganz recht.
Mein erster Konfetti-Topper musste ja ausprobiert werden und auf "Beige countess" erinnert mich das Ergebnis doch sehr stark an Eierschalen - die matten schwarzen und weißen Hexagons in unterschiedlichen Größen passen doch wirklich perfekt zu dieser unauffälligen Base! Ich kann einfach nicht allzu lang mit nuden Nägeln rumlaufen - da muss dann irgendein Farbklecks ran und ich finde da ist so ein Topper doch eine ganz gute Wahl und peppt jeden vermeintlich langweiligen Lack auf!
An "Beige countess" kann ich wirklich nicht großartig rummeckern - von der mittelprächtigen Deckkraft abgesehen verhält sich der Lack wirklich gut, gibt ein ebenmäßiges Ergebnis und bleibt insgesamt recht dezent. Tipwear hatte ich nach insgesamt drei Tagen Tragezeit nur wenig - aufgefallen ist sie auch eher durch den Topper, kaum durch den Basislack. "Beige countess" ließ sich auch gut entfernen - die Probleme hat hier eher "Chalk dust" gemacht, aber das ist ja nichts Neues...

Da Cyw ja in letzter Zeit auch eher auf dezente Lacke gesetzt hat, um ihren tollen Nagellackschmuck angemessen in Szene zu setzen, bin ich schon gespannt, was sie heute mit ihrem beigen Lack angestellt hat! Auf jeden Fall zeigt sie eine andere Seite von Beige!
Wie immer gibt es eure Einsendungen ab heute Abend in der "Hall of fame" unter dem Titel Beige zu sehen - ich hoffe, dass wir ein paar tolle Lacke zusammenkriegen, die auch zeigen, dass Beige durchaus auch ein paar spannende und interessante Seiten hat!

Nächste Woche wird es dafür wieder schön sommerlich und knallig: Kramt aus euren Lackbeständen die Mischungen aus Pink und Orange raus, wir wollen KORALLE sehen!

Der L'Oréal-Lack wurde mir von dm im Rahmen eines Bloggerevents zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. Meins wär er nicht, aber sieht wirklich gar nicht so schlecht aus. Mit Chalk Dust drüber wirklich ganz cool.

    Auf Koralle freu ich mich, obwohl mir jetzt spontan nicht mal ein Lack dazu einfällt. Aber das ist ja auch nichts neues :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich mag den Chalk Dust jetzt schon super gerne und freue mich drauf, den irgendwo draufzupinseln (weniger darauf, ihn wieder abzumachen^^).

      Bei dir müsste man echt zählen, wie oft dir nix einfällt und du dann einen Kracherlack rausholst :) Ich bin auf jeden Fall total gespannt auf Koralle!

      Löschen
    2. Ja, das Abmachen ist bei sowas immer ein wenig nervenaufreibend ^^

      Ich weiß, haha! Vor allem bei Farben, die ich nicht so häufig trage hab ich sehr wenig Überblick über meine "Ressourcen"...

      Löschen
  2. Ich hatte leider keinen beigen und kein Geld über extra einen zu kaufen :) Dein Lack ist echt hübsch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin immernoch erstaunt, dass so viele keinen "Nudelack" zu Hause haben - positiv erstaunt! Und du weißt ja - wenn du nen Lack hast und mitmachst, freu ich mich wie Bolle, aber extra kaufen muss wirklich nicht sein :)

      Löschen
  3. Ich bin ja noch nie ein Beigefan gewesen, aber die Mischung aus dem Cremefinish und dem Topper ist klasse! :)

    Ich hab mich für ein bißchen Schimmer entschieden:
    http://marzipany.blogspot.de/2013/07/lacke-in-farbe-und-bunt-anny-you-look.html

    Auf Koralle freu ich mich! Das wird wieder schön sommerlich. ^^
    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dein Schimmer ist schon gar nicht so unspannend :) Und mit einem Topper kann man ja auch wirklich aus vielen weniger spannenden Lacken was machen!

      Ich freu mich auch auf Koralle, das wird bunt, quietschig und intensiv - sommerlich eben!

      Löschen
  4. Hahah, sorry ich muss grade mal lachen, erst heute morgen grübelte ich über die Farbe für nächste Woche und da kam mir Koralle in den Sinn, äh sach mal ihr könnt nicht etwa Gedanken lesen? Na ja jetzt, gibt es erst mal beige.

    http://mops-modewelt.blogspot.de/2013/07/lacke-in-farbeund-bunt-beige.html

    Ich konnte aber auch nicht lange mit beige alleine aushalten und hab dann so ein Tribalmuster versucht zu pinseln, das mir dann doch ganz gut gefallen hat.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich befürchte, wir können definitiv nicht Gedankenlesen :/ Schön wäre das zwar, aber mir scheint das alles nur Zufall zu sein ^^

      Super, dass du mitgemacht hast, auch wenn Beige nicht so dein Fall ist :) Dafür dann halt wieder mehr Spaß mit Koralle nächste Woche! :)

      Löschen
  5. Ich wäre dann auch wieder mit dabei:
    http://trullalack.wordpress.com/2013/07/24/beach-nails/

    Koralle wird spannend, das mag ich zwar als Farbe recht gerne, aber es steht mir so überhaupt gar nicht, und entsprechend wenig Lacke hab ich. Aber es wird sich bestimmt was finden, Herausforderung ist alles! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also dein Sandlack (im wahrsten Sinne des Wortes!) ist wirklich klasse :) Und ich wette, dass du auch für Koralle was Hübsches findest - das ist dir ja bisher auch immer gelungen :)

      Löschen
  6. Ein schönes Beige - mit dem Topper hat es ein bisschen was von einem Wachtelei ;) Sieht aber trotzdem wirklich klasse aus!

    Ich bin mit einem meiner Dollies am Start - Penny... Penny... Penny... gibt sich heute die Ehre =)
    http://www.bibbedibabbedibeauty.de/2013/07/lacke-in-farbe-und-bunt-beige-oder.html

    Auf Koralle freu ich mich richtig! Endlich mal wieder eine Farbe! Und dann auch gleich noch so eine knallige - perfekt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ha, die Wachtel war's! Ich hab gegrübelt, welche Eierschalen denn so gesprenkelt sind... :)

      Dein Lack ist wirklich Klasse - auch wenn er nicht so einfach zu handhaben ist, das Ergebnis ist Wahnsinn!

      Löschen
  7. Hier ist mein beiger Lack:
    http://plenty-of-colors.blogspot.de/2013/07/lacke-in-farbe-und-bunt-essence-50.html

    Auf Koralle freue ich mich schon :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Jenny,
      super, dass du wieder dabei bist :) Bist auch schon hinten verlinkt!

      Löschen
  8. hmm gar nicht mal sooo schlecht die farbe :) mit dem topper gefällts mir noch etwas mehr :)
    hier ist mein beige :
    http://lackladen.blogspot.de/2013/07/lacke-in-farbeund-bunt-beige.html
    LG in freudiger begeisterung für koralle :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich find den Topper auch klasse :) Schön, dass du wieder mitmachst - und die freudige Begeisterung für die nächste Woche ist noch schöner :)

      Löschen
  9. Gefällt mir wirklich sehr gut! So einen ähnlichen Topper habe ich auch von L'Oréal.
    Wirklich schön!

    Mein Beitrag ist nun auch online:
    http://genofevas-beauty.blogspot.com/2013/07/pure-beige-fection-notd.html

    Ich liebe Koralle und freu mich schon drauf!
    Liebe Grüße,
    Geneviève

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Maybelinne-Topper sind "Nachmacher" - aber sie sind auch ein bisschen günstiger :)

      Schön, dass du wieder dabei bist - ich packe das gleich hinten in die Übersicht :)

      Löschen
  10. Hallo Liebes :)
    Auch diese Woche habe ich wieder mitgemacht. Mein Beige geht leider etwas mehr ins Cremé farbende aber ich hoffe es nicht so schlimm

    hier geht’s zu meinem Beitrag ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klasse, dass du wieder dabei bist :) Ach und Beige geht ja durchaus auch in Richtung Creme - das passt schon :)

      Löschen
  11. Tolles Beige! Und mit dem genialen Topper gleich noch toller! ^^ Koralle passt gut zum derzeitigen Sommerwetter. :) Bin gespannt!

    Hier mein Beige-Beitrag:

    http://frauwahnsinnlackiert.blogspot.de/2013/07/lacke-in-farbe-und-bunt-beige.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jajaja, ich werde vielleicht doch noch zum Topper-Fan ;)

      Oho... dein Lack ist aber auch nicht von schlechten Eltern, mein lieber Scholli!

      Löschen
  12. Viel Spaß beim Ablackieren. Der Topper ist der Horror. :D

    Der Lack ist echt schön, allerdings werde ich mit den Lacken von Loreal einfach nicht warm.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaa, der größte Spaß ist das Ablackieren wirklich nicht ;) Aber mit ein bisschen Muße und Geduld ist auch das machbar und das Ergebnis isses mir wert :)

      Ich finde die L'Oréal-Lacke qualitativ durchaus in Ordnung - das kleine Fläschchen ist gerade beim Lackieren zu Hause etwas schwierig, ich haue das immer halb um^^ Aber ansonsten mag ich die Lacke echt gern!

      Löschen
  13. juchuu koralle nächste woche. oha, welchen nehme ich denn da?

    dein beiger-lack ist aber auch schniecke. hier mein beitrag: http://nagellacktante.blogspot.de/2013/07/lacke-in-farbeund-bunt-essence-tribal.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaja, die Auswahlproblematik mit Koralle kenne ich ;)

      Klasse, dass du diese Woche wieder dabei bist! WIrd gleich mit in die Übersicht gepackt!

      Löschen
  14. Sieht super elegant aus, dein Beige! Aber trotzdem gefällts mir mit dem Topper dann noch ne Riesen-Ecke besser:D

    Ich habe für heute auch was ganz besonderes ausgegraben....

    http://pasta-und-vanillekipferl.blogspot.de/2013/07/gelackt-color-club-cherubic.html

    Mal sehen, was mir bzw. meiner Wartekiste zu Koralle einfällt;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa, ohne Topper isses ein bisschen... Einfach ;) Und kommt natürlich nicht gegen deinen Lack an - holla!
      (Wetten, dass du für nächste Woche wieder so einen Hammer rausholst? ^^)

      Löschen
  15. Auch wenn's schon spät ist, aber besser spät als nie. :p


    http://die-lackmamsell.blogspot.de/2013/07/lacke-in-farbe-und-bunt-orly-night-owl.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also so spät bist du ja gar nicht! Außerdem passt das ja zu der Nachteule :P

      Löschen
  16. Beige wird wohl nie mein Liebling werden... Aber mit Confetti drauf macht das echt eine gute Figur! Ich mag ja besonders den leichten, blauen Shimmer, den der Lack hat.

    Hier ist mein Beitrag: http://stuffandnails.tumblr.com/post/56352962421/give-me-cake

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also... Was du aus dem sonst so einfachen und unspannenden Lack gemacht hast, ist wirklich Wahnsinn! Alleine mit Sabra gespongt gefällt mir das supergut und dann noch der bunte Glitter - nice!
      Und natürlich alles alles Gute nachträglich :)

      Löschen
  17. Sehr schön! Mir gefällt dein gewählter Lack.
    ich musste wieder ein bisschen aufpeppen, nur beige sieht bei mir einfach nicht aus.
    http://another-polish-blog.blogspot.de/2013/07/lacke-in-farbe-und-bunt_24.html

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich finde die beige Gräfin auch sehr hübsch :)

      Und aufpeppen ist ja durchaus erlaubt - besonders bei so einer harmlosen Farbe :)

      Löschen
  18. Dein Beige ist wirklich wahnsinnig elegant und schick, und ich gestehe: Ich mags ja ohne Topper fast lieber! Einfach weils so schön schlicht ist und durch die Eleganz besticht.. gefällt mir wirklich sehr. Wie war das noch mit unserem Tausch der lackierten Lacke nach der Aktion? *hust* :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohne Topper ist er auf jeden Fall recht elegant - wenn keine Sonne draufscheint ^^ Dann kommt so ein bisschen der Beigestich durch und das war's dann mit der Eleganz ;)

      Löschen
  19. Uh ich glaube Beige ist wirklich nicht meins.. :o
    Mein Lack wollte sich auch einfach nicht fotografieren lassen, deswegen nur ganz kurz- aber immerhin :D
    http://favoritenails.blogspot.de/2013/07/nivea-nagellack-beige-lacke-in-farbe.html

    Dein Lack gefällt mir eigentlich ganz gut, aber ich hätte ihn wohl bei Taupe getragen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man muss ja auch kein Beigefan werden ;)

      Hmm, für Taupe ist er eigentlich zu hell - und dafür fehlt mir da noch der Schmutz im Lack. Auf dem letzten Bild sieht man ja ganz gut, dass die Gräfin eigentlich recht hell und sauber ist.

      Löschen
  20. Ich gehöre auch eher zur Anti-Beige-Fraktion, aber wenn man es mit anderen Farben oder wie bei dir mit einem schönen Topper kombiniert, dann gefällt es mir irgendwie doch. Nur alleine mag ich beige nicht so gerne, aber dafür freue ich mich schon sehr auf nächste Woche, bei Koralle wird es bestimmt sehr farbenfroh :)

    http://hungrynails.blogspot.de/2013/07/be-ist-nicht-so-mein-fall-aber-so-gehts.html

    Deine Nagelform finde ich übrigens wunderhübsch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach ja, so mit ganz nuden Nägeln halte ich es meistens auch nicht allzu lange aus - außer es MUSS wirklich sein... Aber generell finde ich ein paar Farbkleckse auch besser :)

      Bist schon hinten in der Übersicht verlinkt!

      Und danke - ich bin gerade auch recht zufrieden mit meinen Nägeln und der Form :)

      Löschen
  21. Schöne Farbe :) auch mit dem Topper ganz toll *_*

    hier ist auch mein Beitrag...erst heute, war gestern im stress :D

    http://mixismixblog.blogspot.de/2013/07/lacke-in-farbe-und-bunt-beige.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Topper ist einfach klasse :) Und passt sehr gut zu dem eher zurückhaltenden Lack!

      Hab dich auch schon hinten verlinkt - und klasse, dass du trotz Trubel mitmachst :)

      Löschen
  22. Huhu, ich bin eine Nachzüglerin :)
    Mit dem Topper sieht das ja richtig guut aus, ohne ist es ja schon sehr schlicht.

    Hier ist auch noch mein Beitrag:
    http://inaspolishbox.blogspot.de/2013/07/lacke-in-farbe-und-bunt-6-essence-03-ta.html
    Bitte das Bild verwenden, welches den Namen des Lackes im Bild trägt (wie sonst auch eben) :)

    glg INA

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Ina,
      Nachzügler sind immer gerne gesehen ;) Ich bastel dich gleich in die Übersicht rein - immerhin hat Beige dann doch noch 36 Beiträge geschafft!

      Löschen
  23. Der ist echt schön :) Ich kann mich allerdings mit der Farbe Beige nicht so richtig anfreunden :) Auf nächste Woche freue ich mich aber schon :) Liebe Grüße :)

    melody-of-beauty.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, so unauffällig ist nicht Jedermanns Sache - aber dafür wird es nächste Woche ja wieder bunter, da freu ich mich auch schon sehr drauf!

      Löschen